Eine Nudelsuppe für Loriot

Mittwoch, 24.8.2011

Eine Nudelsuppe für Loriot

ein Teller Nudelsuppe

Erstens, weil es keinen gibt, der das deutsche Ungeschick so gut verlachen konnte und zweitens, weil der Sketch “Die Nudelsuppe” zu einen meiner Liebsten von Loriot gehört und drittens, weil man an heißen Tagen viel Flüssigkeit zu sich nehmen soll, und eine lauwarme Suppe da wahre Wunder vollbringen kann, und überhaupt, weil eine gute Nudelsuppe am Herd steht und sich jeder soviel und zu jeder Zeit nehmen kann wie er will.

1 Liter Wasser mit
5 Karotten
1 kleine Zellerknolle
2 Rüben (Gelb oder Pastinak)
2 ganze kleine Paradeiser
1 Zwiebelschale (für die Suppenfarbe)
5 Pfefferkörner schwarz
1 Bund Petersilie
1 Lorbeerblatt
ca. 30 min köcheln lassenSuppennudeln weichgekocht

Wurzelwerk, Lorbeerblatt, Salz und Peffer kochen

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR


*